top of page
Emily Zeichnung 3_edited.jpg
Emily Zeichung 2_edited.jpg
Emily Zeichnungen_edited.jpg

Emily Korte

Kunst

Im Zentrum meiner Kunst steht der menschliche Körper, die innere Haltung meines Gegenübers zu erspüren und in schnellen leichten Linien dem Erspürten Ausdruck zu verleihen, kennzeichnet meine Arbeit. Im Salon zeichne ich die Tänzer direkt, meist verwende ich Tusche und Wachskreide.

Eine Zeichnung ungerahmt vom Block 170 €

Mit Passpartout 200 €

Mit Passpartout und Rahmern 230 €

www.emilykorte.de

zeichnung@emilykorte.de

0172 5953524

Amira Campora
Bandoneon Frau

Amira hat vor vielen Jahren ihre "One Man Show" kreiert. Die "Bandoneon Frau" war ihre 1. Erfindung. Seit vielen Jahren wurde sie nicht mehr live aufgeführt, nun wird sie auf dem Festival wieder da sein. Das letzte Mal! Nicht verpassen diese Super-Originelle Idee!

Vorführungen im Theatersaal:

Samstag 18:30 Uhr & Sonntag 19:30 Uhr

"Tango zu Besuch"
Filmvorführung

Der dokumentarische Film "Tango zu Besuch" von Irene Schüller ist ein weiteres Highlight des Kulturprogramms unseres Tango Festivals. Der 52 minütige Film lief bereits in vielen deutschen Kinos und bekam sehr gute Filmkritiken. Also nicht verpassen!

Vorführungen im Theatersaal:

Samstag 17 Uhr & Sonntag 18 Uhr

Amira Tango 19 Foto.png

"Tango-19"
Filmvorführung

Auf der Kinoleinwand zeigen wir den Kurzfilm "Tango-19" von Amira Campora. Der leicht ironische Film wurde zu Beginn der Corona Pandemie in Buenos Aires gedreht.

Vorführungen im Theatersaal:

Samstag 18 Uhr & Sonntag 19 Uhr

bottom of page